Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, da der Leiter des IAPE, Klaus Janus im Juli 2007 unerwartet verstorben ist.

This website is not being updated anymore since Klaus Janus, head of the IAPE, has died unexpectedly in July 2007.

 

Pleomorphismologie                  3. Datenerweiterung:

Erweiterung vorhandener Daten
Aufzeigen der Unzweckmäßigkeit mancher geschaffener Nomenklaturen
Einfügen neuer Prüergebnisse in korrigierte Zuordnungssysteme
Übersicht der sich daraus ergebenden Synonyma
Neudefinition bekannter und beschriebener Phänomene historischer Forschung

Schaffung neuer Daten
Neue Nomenklatur pleomorphismologischer Forschung
Korrelation zwischen pleomorphismologischer Diagnostik und klassischer medizinischer Befundung
Systeme der Bestimmung pleomorphismologischer Phänomene
Effizienz therapeutischer Verfahren aufgrund pleomorphismologisch begründeter Diagnostik und Befundung

Abstimmung mit aktueller korrespondierender Forschung
Konsens zwischen traditionellen Disziplinen und Pleomorphismologie
Abgleich naturwissenschaftlicher Lehrsätze durch Pleomorphismologie und andere geeignete Disziplinen
Bestätigung pleomorphismologisch begründeter Erkenntnisse mit Hilfe wissenschaftlicher Beweisführung
Neues Verstehen von medizinischen Konzepten und Erfahrungsheilkunde durch Pleomorphismologie


zurück zur IAPE Startseite

© copyright IAPE 1999