Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, da der Leiter des IAPE, Klaus Janus im Juli 2007 unerwartet verstorben ist.

This website is not being updated anymore since Klaus Janus, head of the IAPE, has died unexpectedly in July 2007.

 


Model of a 2-Day-Course
Beispiel eines 2-Tage-Kurses

English Version
Deutsche Fassung



Model of a 2-Day-Course
Beispiel eines 2-Tage-Kurses


Structure of a 2-Day-Course in theory and practice of the Darkfield-Microscopy
Struktur eines 2 Tage-Kurs in der Theorie und Praxis der Dunkelfeld-Mikroskopie

Theme of the course:/Kursthema:

Real Findings in the Human Blood with the Method of Darkfield-Microscopy
Realbefunde im menschlichen Blut mit der Methode der Dunkelfeld-Diagnostik

from history to present research on pleomorphic microbes in human blood Enderlein and other scientists
von historischer Forschung pleomorpher Mikroben im menschlichen Blut bis zur Gegenwart Enderlein und andere Forscher

1. Basic understanding/Grundlagen/Propädeutik
a) Phenomenology of life: at the startpoint of life
a) Phänomenologie des Lebens: Wie und wann begann Leben?
b) Lifephenomena underneath the evolutionary level of the cell?
b) Lebensphänomene unterhalb der evolutionären Ebene der Zelle?
c) Symbiosis - Importance of the inner milieu and homeostasis - basics and the teaching of Günther Enderlein
c) Symbiose - Bedeutung des inneren Milieus und der Homöostase Grundlegendes und die Lehre von Günther Enderlein
d) Phenomena of cycles in biology. Consequences in daily medical practice
d) Zyklusphänomene in der Biologie. Konsequenzen für die tägliche medizinische Praxis ·
e) The base-acid-metabolism and darkfield-microscopy
e) Der Säure-Basen-Haushalt und die Dunkelfeld-Mikroskopie
f) What do we know about the contents of the human blood? Is there a flora within the blood?
f) Was wissen wir über die Bestandteiule des menschlichen Blutes? Gibt es eine "Blutflora"?

2. Enderlein Teaching/Enderleins Lehre: ·
a) Darkfield-Diagnosis and isopathic therapy in theory and practice - what is actually still valid?
a) Dunkelfeld-Diagnostik und isopathische Therapie in Theorie und Praxis - was ist davon heute noch gültig?
b) Enderlein - Curriculum Vitae; Insides of Enderlein - his teaching
b) Enderlein - Curriculum vitae; Erkenntnisse Enderleins - seine Lehre
c) Corresponding findings of other investigators
c) Korrespondierende Entdeckungen und Arbeiten anderer pleomorphismologischer Forscher
d) What is isopathic therapy?
d) Was ist isopathische Therapie?

3. Methodology/Methodologie ·
a) Microscopy - Possibilities and Boundries
a) Mikroskopie - Möglichkeiten und Grenzen
b) Consequences in daily microscopic medical practice
b) Konsequenzen in der täglichen mikroskopisch-medizinischen Praxis ·
c) What conditions must be fulfilled by a darkfield-microscope, in order to be useful for darkfield-microscopy?
c) Welche Bedingungen muß ein Dunkelfeld-Mikroskop erfüllen um für die Dunkeldeld-Mikroskopie des Vitalblutes geeignet zu sein?
d) Correct microscopy of the living blood with different methods
d) Korrekte Mikroskopie des Lebendblutes mit verschiedenen Methoden
e) The urgent need for standards
e) Die dringende Notwendigkeit für Standards

4. Pleomorphism/Pleomorphismus
a) Discovery of the phenomena
a) Entdeckung des Phänomens
b) Historic Development: at the Pioneerphase of Microbiology
b) Historische Entwicklung: die Pionierzeit der Mikrobiologie
c) Outstanding representatives of the pleomorphic research
c) Herausragende Vertreter pleomorphismologischer Forschung
d) Todays Pleomorphists
d) Heutige Pleomorphisten
e) International Cooperation
e) Internationale Zusammenarbeit
f) Necessity of a new and internationally accepted nomenclatura
f) Notwendigkeit einer neuen international anerkannten Nomenklatur
g) From Pleomorphism to pleomorphismology
g) Von Pleomorphismus zur Pleomorphismologie

5. Documentation/Dokumentation
a) technical and methodological ways to follow up the findings of microscopy
a) Technische und methodologische Wege die Befunde der Mikroskopie zu dokumentieren
b) Real cases - their clinical and microcopic appearance
b) Kasuistiken - Klinik und Erscheinungsformen im Mikroskop
c) Videopresentation of the most possible phenomena in living blood and their assessment from the point of hematology, microbiology and naturopathic experience
c) Videopräsentation der häufigsten Phänomene im Lebendblut und ihr Verständnis vom Standpunkt der Hämatologie, Mikrobiologie und Erfahrungsheilkunde
d) The evaluation of the blood according to the IAPE
d) Die Auswertung des Blutes gemäß der Richtlinien der IAPE

6. Treatment/Behandlung
a) exemplary treatments and their results
a) beispielhafte Behandlungen und ihre Ergebnisse
b) Recommendations and good references
b) Empfehlungen und gute Nachweise


This 2-day-course is a sufficient basis for beginners and a thorough catch up for advanced microscopic practitioners

Dieser 2-Tages-Kurs bietet eine ausreichende Grundlage für Anfänger und eine gründliche Wiederholung für fortgeschrittene Mikroskopiker

1st Day Theory of Pleomorphismology/1.Tag: Theorie der Pleomorphismologie
theoretical understanding/Theoretisches Verständnis
demonstration of the phenomenas/Demonstration der Phänomene
Enderlein in the light of the science of his time and todays knowledge
Enderlein im Licht der Wissenschaft seiner Zeit und der gegenwärtigen

2nd Day Practice of Pleomorphismology/2.Tag: Praxis der Pleomorphismologie
practical microscopy/Praktische Mikroskopie
real findings and their evaluation/Realbefunde und ihre Bewertung
real cases, their treatment and results/Kasuistiken, Behandlung und Resultate

The IAPE is able to realize this course at any time and place in english or german language
Das IAPE kann diesen Kurs jederzeit und überall in deutscher oder englischer Sprache durchführen

Weitere Auskünfte:

Klaus Janus, Leiter des IAPE
• Institut für angewandte Pleomorphismologie und Endocytobiologie •
• Kreuzstr.79 • D-73730 Esslingen •
• e-mail: sekretariat@iape.de

 

 
   


zurück zur IAPE Startseite

© copyright IAPE 2000